Häufige Fragen zu An- und Rückreise

Grundsätzliches

  • Busse / Sonderzüge: Anreiseweg und Rückreiseweg sind identisch!
  • Busse / Sonderzüge: Einstiegsstellen und Ausstiegsstellen sind identisch!
  • Die AIRPOWER24-Shuttlebusse JUDENBURG – ZELTWEG, KNITTELFELD – ZELTWEG und FISCHING – ZELTWEG können von JEDERMANN kostenlos genutzt werden.
  • Alle AIRPOWER24-Shuttlebusse verkehren ganztägig im Zeitraum von 07:00 – 21:00 Uhr.

Für Ihre bequeme Anreise zur AIRPOWER24 bieten die Veranstalter an beiden Veranstaltungstagen Sonderzüge zu attraktiven Preisen ab WIEN, LINZ, SALZBURG und VILLACH an. Ein Zusteigen gemäß Fahrplan ist möglich, beachten Sie jedoch die kurzen Haltezeiten.

Auch aus GRAZ wird die Anreise durch verstärkte Regionalverkehrsverbindungen der ÖBB besonders komfortabel gestaltet.

Unsere Sonderzüge, die exklusiv über Ö-Ticket buchbar sind, sorgen für eine stressfreie Anreise. Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme von Gegenständen den Vorgaben der ÖBB entspricht.

Die Sonderzüge aus WIEN, LINZ und SALZBURG werden zum Bahnhof KNITTELFELD geführt.
Unmittelbar vor dem Bahnhofsgebäude steigen Sie in Shuttlebusse ein, welche Sie zur Shuttlebushaltestelle ZELTWEG OST (ATP) bringen. Von dort gelangen Sie bequem in etwa 20 Minuten zu Fuß zum Veranstaltungsgelände.

Der Sonderzug VILLACH wird zum Bahnhof JUDENBURG geführt.
Unmittelbar vor dem Bahnhofsgebäude steigen Sie in Shuttlebusse ein, welche Sie zur Shuttlebushaltestelle ZELTWEG WEST (M-RAST) bringen. Von dort gelangen Sie bequem in etwa 15 Minuten zu Fuß zum Veranstaltungsgelände.

Fahrplanzeiten Fr 06.09.2024 und Sa 07.09.2024 Sonderzug WIEN-KNITTELFELD

SR 16639anab
Wien Hbf 06:30
Wien Meidling06:3506:37
Wr. Neustadt Hbf07:0807:10
Mürzzuschlag08:1408:17
Knittelfeld09:30 
und KNITTELFELD-WIEN
SR 16642anab
Knittelfeld 18:19
Mürzzuschlag19:1319:15
Wr. Neustadt Hbf20:1220:13
Wien Meidling20:4620:47
Wien Hbf20:52 

Stand: 28. Mai 2024
vorbehaltlich Änderungen durch ÖBB

Fahrplanzeiten Fr 06.09.2024 und Sa 07.09.2024 Sonderzug LINZ-KNITTELFELD

SR 16639 an ab
Linz Hbf 06:08
Rohr-Bad Hall 06:39 06:40
Kirchdorf a. d. K. 06:54 06:56
Selzthal 07:53 07:58
Knittelfeld 08:56
und KNITTELFELD-LINZ
SR 16642 an ab
Knittelfeld 19:34
Selzthal 20:28 20:31
Kirchdorf a. d. K. 21:46 21:47
Rohr-Bad Hall 22:05 22:10
Linz Hbf 22:32

Stand: 28. Mai 2024 vorbehaltlich Änderungen durch ÖBB

Fahrplanzeiten Fr 06.09.2024 und Sa 07.09.2024 Sonderzug SALZBURG-KNITTELFELD

SR 16626anab
Salzburg Hbf 04:18
Salzburg Süd04:2604:27
Hallein04:3304:34
Kuchl04:4004:41
Golling-Abtenau04:4404:45
Werfen04:5905:00
Bischofshofen05:0605:16
Radstadt05:4105:42
Schladming06:0206:03
Liezen06:5407:00
Selzthal07:0607:14
Knittelfeld08:04 
und KNITTELFELD-SALZBURG
SR 16629anab
Knittelfeld 18:50
Selzthal19:4419:53
Liezen19:5920:00
Schladming20:4820:49
Radstadt21:0421:05
Bischofshofen21:3421:44
Werfen21:5121:52
Golling-Abtenau22:0922:10
Kuchl22:1322:14
Hallein22:2022:22
Salzburg Süd22:3222:34
Salzburg Hbf22:44 

Stand: 28. Mai 2024
vorbehaltlich Änderungen durch ÖBB

Fahrplanzeiten Fr 06.09.2024 und Sa 07.09.2024 Sonderzug VILLACH-JUDENBURG

SR 16622 an ab
Villach Hbf 06:16
Klagenfurt 06:42 06:44
St. Veit a. d. Glan 06:58 06:59
Treibach-Althofen 07:15 07:16
Friesach 07:24 07:26
Judenburg 08:10
und JUDENBURG-VILLACH
SR 16623 an ab
Judenburg 18:20
Friesach 19:03 19:04
Treibach-Althofen 19:12 19:13
St. Veit a. d. Glan 19:30 19:31
Klagenfurt Hbf 19:44 19:48
Villach Hbf 20:12

Stand: 28. Mai 2024 vorbehaltlich Änderungen durch ÖBB

Das mit eigenen Buslinien abgedeckte Fahrtennetz inklusive aller möglichen Zustiegsstellen finden Sie auf unserer Homepage unter Anreise mit dem Bus zur AIRPOWER24.
Das derzeitige Angebot (Linien und Zustiegsstellen) ist durch die European Bus Alliance aufgrund Nachfrage und Erfahrungen vergangener Veranstaltungen festgelegt.
Eine Erweiterung des Angebotes ist bei gegebener Nachfrage möglich.
Aus derzeitiger Beurteilung ist aufgrund Kosten und Rentabilität keine Fahrt aus den Bundesländern Vorarlberg und Tirol vorgesehen.

Zu den Bustickets.

Die Verkehrsleitung erfolgt ab der Anschlussstelle KNITTELFELD OST durch die Polizei.

Die Zuweisung erfolgt zu Parkflächen im Bereich ZELTWEG OST.

Die Zufahrt erfolgt auf der S36 über die Anschlussstelle KRAUBATH mit digitaler Kennzeichnung.

Diese Parkfläche ist nur mit vorab gebuchtem PKW-Parkplatzticket KRAUBATH zu benutzen.

Der Weitertransport erfolgt vom Bahnhof KRAUBATH mit Shuttlezügen der ÖBB zum Bahnhof ZELTWEG.

Von dort gelangen Sie in etwa 15 Minuten zu Fuß zum Veranstaltungsgelände.

Zur Buchung der Parkfläche KRAUBATH über Ö-TICKET gelangen sie >>hier<<

Die Verkehrsleitung erfolgt ab Anschlussstelle ZELTWEG WEST durch die Polizei.

Die Zuweisung erfolgt zu Parkflächen im Bereich ZELTWEG WEST.

Die Verkehrsleitung erfolgt ab WEISSKIRCHEN durch die Polizei.

Die Parkflächen befinden sich in den Bereichen FISCHING und WEISSKIRCHEN. Von dort aus können Sie bequem die AIRPOWER24-Shuttlebusse an den Haltestellen FISCHING und SILBERRAIN nutzen, die Sie direkt nach ZELTWEG MITTE (HTL und VOLKSHEIM) bringen. Von hier aus erreichen Sie das Veranstaltungsgelände in etwa 15 Minuten zu Fuß.

Großbusse (ab 9 Personen) werden über die Bundesstraße 78 zu den speziell ausgewiesenen Busparkplätzen in ZELTWEG WEST (M-RAST und Firmengelände MAYER) geleitet.

Motorräder werden ebenfalls über die Bundesstraße 78 zur vorgesehenen Parkfläche im Bereich ZELTWEG MITTE (Sportzentrum) geleitet.

Busparkplätze stehen im Bereich ZELTWEG WEST (M-RAST und Firmengelände MAYER) sowie im Bereich ZELTWEG OST (Fa. ATP) zur Verfügung.

Die Buchung der Busparkplätze erfolgt über Ö-Ticket hier.

Die Zuweisung zu den Parkflächen erfolgt durch die Polizei.

Die Anreise erfolgt über die S36 zur Anschlussstelle ZELTWEG WEST.

Von dort werden Sie durch die Polizei zu den, für den jeweiligen Personenkreis vorgesehenen Parkflächen im Bereich ZELTWEG MITTE (Sportzentrum) geleitet.

WICHTIG!
Ihre Legitimierung für die Zufahrt zum Parkraum erfolgt ganz einfach mit Ihrer Parkkarte oder Ihrem Behindertenausweis. Die Parkkarte erhalten Sie im Zuge des jeweiligen Anmeldeverfahrens über die AIRPOWER24-Organisation. Bitte halten Sie das jeweilige Dokument gut sichtbar bereit, damit die Verkehrsorgane sie leicht erkennen können.

Für Personen mit Behinderung steht ein Besucherparkplatz im Bereich ZELTWEG MITTE (befestigte Parkfläche Sportzentrum) zur Verfügung.

Dieser Parkplatz ist kostenfrei und braucht nicht vorab gebucht werden.

Die Anreise erfolgt über die S36 zur Anschlussstelle ZELTWEG WEST.

Von dort werden Sie durch die Polizei zu der vorgesehenen Parkfläche im Bereich ZELTWEG MITTE (Sportzentrum) geleitet.

Die Anreise erfolgt über das für den Radverkehr vorgesehene Wegenetz zu der vorgesehenen Abstellfläche im Bereich ZELTWEG MITTE (Sportzentrum).

Es erfolgt keine Sicherung oder Haftung (Diebstahl, Beschädigung etc.) durch den Veranstalter.

Eine Mitnahme von Fahrrädern jeglicher Art auf das Veranstaltungsgelände ist nicht erlaubt!

Seitens Veranstalter werden keine Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge bereitgestellt.

Das Abstellen von Campingfahrzeugen (unabhängig von Art und Größe) ist auf PKW- und/oder Busparkplätzen nicht gestattet.

Wenn diese Fahrzeuge nur für den Transport zur Veranstaltung genutzt werden, parken Sie sie bitte wie reguläre PKW (maximale Größe eines PKW-Abstellplatzes) mit einem gebuchten Parkplatzticket (für 1 bis 9 Personen) auf einem zugewiesenen Parkplatz.

Falls Sie Ihr Fahrzeug als Campingfahrzeug während der Veranstaltungswoche nutzen möchten, nutzen Sie bitte die dafür ausgewiesene Campinganlage.

In der Region MURTAL rings um das Veranstaltungsgelände befinden sich ausreichend Campingplätze. Nähere Informationen finden Sie unter: https://murtal.at

 

Wir bitten Sie, Bewegungen mit privaten Fahrzeugen (PKW) an den beiden Veranstaltungstagen besonders zu den Hauptverkehrszeiten (07.00 – 10.00 Uhr und 17.00 – 20.00 Uhr) auf das Nötigste zu beschränken.

Für Mitarbeiter von Unternehmen, die mit dem PKW zu ihrer im verkehrsgeleiteten Gebiet gelegenen Arbeitsstelle anreisen, ist eine problemlose Zufahrt möglich. Zeigen Sie einfach Ihren Firmenausweis zur Identifikation vor, und Sie können ungehindert zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen.

Die Bundesstraße/Triester Straße entlang des Fliegerhorstes HINTERSTOISSER ist für Besucher, Einsatzfahrzeuge und den unbedingt notwendigen Anrainerverkehr reserviert.

Die Hauptstraße wird für den Anrainerverkehr und als Shuttlebuslinie freigehalten, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Die Gaberlbundesstraße B78 und die Weißkirchnerstraße sind ab WEISSKIRCHEN (Kreisverkehr bzw. Ortschaft) ausschließlich für Anrainer, Einsatzfahrzeuge und Shuttlebusse zugänglich, um Ihnen eine stressfreie An- und Abreise zu ermöglichen.

Für Auskünfte steht ihnen gerne das AIRPOWER24 Organisationsbüro Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:00 und Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr zur Verfügung:

AIRPOWER24

Organisationsbüro

Fliegerhorst Hinterstoisser

A-8740 Zeltweg

Tel: +43 / (0)50201 / 52 43284

Fax: +43 / (0)50201 / 52 17280

Mail: airpower.office@bmlv.gv.at