Am Freitag, den 6. September 2019, und am Samstag, den 7. September 2019, jeweils ganztägig. Das Programm finden Sie hier.

Am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg in der Steiermark (Österreich). Siehe hier auf Google Maps.

Wenn Sie eine der Tranchen verpasst haben, prüfen Sie auf der Seite der Spotter-Informationen, wann die nächste Tranche verfügbar ist. Sie wird dort rechtzeitig angekündigt. Spotter-Informationen hier.

Wie in den Vorjahren ist eine Akkreditierung für die Zulassung zum Pressebereich erforderlich. Das entsprechende Anmeldeformular finden Sie hier.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos. 

Lediglich für den Parkplatz wird ein Unkostenbeitrag eingehoben. Details finden Sie unter “Anreise” bekannt gegeben.

Campingbusse, Wohnwagen und Zelte: Durch den Veranstalter werden keine Stellflächen zum Campieren angeboten. Das Campieren auf den Parkplätzen ist verboten. Bitte nützen Sie zum Nächtigen und Campieren die offiziellen Campingplätze in der näheren Umgebung.

  • Fernglas (vor Ort käuflich erwerblich)
  • Gehörschutz (vor Ort käuflich erwerblich)
  • Klappsessel (vor Ort käuflich erwerblich)
  • Picknickdecken (vor Ort käuflich erwerblich)
  • Regenschutz (vor Ort käuflich erwerblich)
  • Schirmkappen (vor Ort käuflich erwerblich)
  • Sonnenschutz
  • Amtlicher Lichtbildausweis (Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise unten.)

Modellflieger, Drohnen und andere private Fluggeräte und deren Inbetriebnahme sind rund um die AIRPOWER19 verboten – genau genommen vom 20. August bis inklusive 8. September 2019 im Raum Scheifling – Unzmarkt – Katzling – Kraubath – Grosslobming – Weisskirchen – Neumarkt.

Details finden Sie unter folgender Seite: Verbotene Gegenstände

Für Personen mit Behinderung steht kostenlos ein Besucherparkplatz nahe dem Veranstaltungsgelände zur Verfügung. Informationen finden Sie hier.

Für Personen mit Behinderung steht kostenlos ein Besucherparkplatz nahe dem Veranstaltungsgelände zur Verfügung. Da es am Veranstaltungsgelände keine befestigten Wege gibt, benötigen Rollstuhlfahrer eine verlässliche Begleitperson. Behindertengerechte Sanitäranlagen sind vorhanden.

Die AIRPOWER19 findet bei jedem Wetter statt, bei dem auch geflogen werden kann.

Am Veranstaltungsgelände stehen Verpflegungsstände bereit. Das gastronomische Angebot wird zu ortsüblichen Preisen zu konsumieren sein.

Für den Besuch der AIRPOWER19 selbst gibt es keine Altersbegrenzung, die Mitnahme von Kleinkindern wird jedoch aufgrund der Eigenheiten einer Flugshow (z.B. Lärmbeeinträchtigung) nicht empfohlen. Es wird auch wieder einen eigenen Kinderbereich geben. Informationen finden Sie hier.

Das Programm wird laufend entwickelt – aktuelle Informationen dazu finden Sie hier.

  • Sandwichcap Blau
  • Lanyard Blau und Weiß
  • Ohrenstöpsel für Erwachsene und Kinder
  • T-Shirt Herren und Damen in Blau
  • Campingsessel im AIRPOWER-Design
  • Regenschutz
  • Picknickdecke
  • Flieger Styropor im Eurofighter-Design
  • Sticker, A4-Bogen: 1 x Flächenflugzeuge und 1 x Hubschrauber (Österreichisches Bundesheer und Red Bull)
  • Miniatur-Jethelm Eurofighter im Maßstab 1:4

sowie Merchandising Artikel von Red Bull. 

Alles solange der Vorrat reicht.

Als Reaktion auf das Anti-Korruptionsgesetz hat der Veranstalter bereits 2013 beschlossen, keine VIP-Karten aufzulegen. Diese Karten wurden in der Vergangenheit mehrheitlich von Firmen gekauft, oftmals zum Zweck der Kundenpflege. Der Kartenpreis würde jedoch deutlich den gesetzlich erlaubten finanziellen Rahmen übersteigen, der aktuell für solche Geschenke gilt. Durch die stark reduzierte Nachfrage wäre der Betrieb eines exklusiven VIP- Bereichs nicht mehr finanzierbar.

Der Besuch der AIRPOWER19 selbst ist weiterhin für alle gratis.

Ein Ehrengastbereich mit einfacher Bewirtung wird geladenen Gästen mit einer besonderen Beziehung zum Veranstalter (Partner, Aussteller, Sponsoren und Personen des öffentlichen Lebens) zur Verfügung stehen.

Informationen zu Unterkunftsmöglichkeiten finden Sie hier.

Landen mit privaten Luftfahrzeugen ist am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg nicht möglich.

Informationen zur Anreise und alternativen Flugplätzen finden Sie hier.

Ja. Es gibt hierfür eigene Campingplätze. Informationen dazu finden Sie hier.

Die AIRPOWER19 bietet auch diesmal wieder ein vielfältiges Programm mit vielen Überraschung. Wir veröffentlichen laufend die neuesten Informationen hier.

Auskünfte zur Flugshow:

Für Auskünfte steht Ihnen gerne das AIRPOWER19-Organisationsbüro Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Den Kontaktbereich finden Sie hier.

Touristische Auskünfte: www.steiermark.com

Zimmer-Auskünfte: www.murtal.at

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: enEnglish