Rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, sorgt Austro Control für einen sicheren, pünktlichen und umweltschonenden Flugverkehr. Keine einfache Aufgabe bei über 1,3 Mio. Flugbewegungen pro Jahr. Fluglotsinnen und Fluglotsen der Überflugskontrollzentrale im 3. Bezirk und in den Flugsicherungsstellen an allen österreichischen Verkehrsflughäfen führen die Flugzeuge sicher und effizient durch den Luftraum. Die Aufgaben von Austro Control umfassen über die Flugsicherung hinaus die Errichtung und den Betrieb von technischen Flugsicherungsanlagen, den Flugwetterdienst, die Zulassung und Überprüfung von Luftfahrzeugen, die Ausstellung von Piloten-Lizenzen, den Such- und Rettungsdienst, die Aufsicht über Flugschulen und die Bewilligung von Drohnen. Du hast Interesse, Fluglotsin/Fluglotse zu werden oder willst einmal einen Blick Hinter die Kulissen der Flugsicherung werfen, dann besuche uns im Austro Control-Zelt. Setze Dich zu unserer authentischen Radarkonsole und lass Dir die spannenden Aufgaben eines Fluglotsen erklären. Oder besuche mittels VR-Brille den Tower Wien oder die Überflugskontrollzentrale und erlebe die unterschiedlichen Arbeitsbereiche aus nächster Nähe. Alle Informationen zu den Voraussetzungen, zur Bewerbung und zum Aufnahmeverfahren findest Du auf: www.startfrei.at

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: enEnglish