Wir fliegen auf Österreich

AP16 (Foto: Andreas MACHER)

Das wird heuer ein heißer Spätsommer: Am 6. und 7. September bringt die AIRPOWER19 erneut Zeltweg zum Beben. Wir verraten, worauf man sich schon jetzt freuen darf.

„Wir fliegen auf Österreich“: Unter diesem Motto bringt Österreichs Airshow am 6. und 7. September 2019 die eindrucksvollsten Fluggeräte, die beliebtesten Staffeln und die besten Solopiloten auf den Fliegerhorst Hinterstoisser im steirischen Zeltweg. Das Action-geladene Familienevent wird wie jedes Mal vom Österreichischen Bundesheer gemeinsam mit seinen Partnern, dem Land Steiermark und Red Bull, veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

Von der Kunstflugstaffel über den Eurofighter bis zum Oldtimer
Das erste Highlight ist schon jetzt fix: Die österreichischen Luftstreitkräfte werden live vor Ort ihre einzigartige Leistungsfähigkeit demonstrieren. Dabei haben die Fans die Möglichkeit, alle im Einsatz befindlichen Typen hautnah zu erleben.
Insgesamt werden in Zeltweg rund 200 Flugzeuge und Helikopter am Boden und in der Luft zu bestaunen sein.


Tipp:
 Nehmen Sie Sich zwei Tage frei und verbinden Sie den Besuch Österreichs größter Airshow mit einem Kurz-Urlaub im Gastgeberland Steiermark verbinden! Infos hier.

 

 

 

 

AP16 (Foto: Andreas MACHER)Selbst Pilot werden
Die Chance in diesem Jahr:
Wer Kerosin im Blut hat, kann bei dieser AIRPOWER vielleicht seine Träume verwirklichen.
Denn die österreichischen Luftstreitkräfte suchen die Piloten der Zukunft sowie qualifizierte Nachwuchs-Talente für all ihre anderen Bereiche. Im Rahmen der AIRPOWER19 können sich Interessierte aus erster Hand Berufsinfos holen – und direkt von Mitarbeitern der Luftstreitkräfte mehr über die begehrten Traumjobs erfahren. Informationen finden Sie hier.

Dranbleiben für mehr Infos
Alle laufenden Neuigkeiten zur AIRPOWER19 gibt’s ab sofort hier im News-Bereich unserer Website sowie auf unserer Facebook-Seite.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: enEnglish