Agusta Bell AB-206 Jet Ranger

Die Bell 206 ist eine Hubschrauberfamilie des US-amerikanischen Herstellers Bell Helicopter.

Die Bell 206 und ihre Weiterentwicklungen sind bis heute der wohl kommerziell erfolgreichste Zivilhubschrauber. Bei der Bell 206L Long Ranger handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Typs Bell 206B Jet Ranger.

Erste Prototypen entstanden 1963, die militärische Variante Bell OH-58 wurde ein Standardhubschrauber der US-Army. Auf dem zivilen Markt gab es die Bell 206 seit 1967. Die Bell 206L absolvierte ihren Erstflug am 11. September 1974. Im Gegensatz zur „JetRanger“ wurde die Kabine um 64 cm verlängert (zu erkennen an den drei statt zwei Seitenfenstern) sowie ein Dämpfungssystem gegen die Vibration im Flug eingebaut. Die Bell 206L-1/L-3 Gemini ST besitzt analog zur Bell 206LT Twin Ranger zusätzlich eine zweite Turbine.

Bei er August Bell AB206 handelt es sich um eine in Lizenz gebaute Version aus Italien.

Auf der AIRPOWER22 ist AB 206 im Static Display vertreten.

Agusta Bell AB-206 Jet Ranger

Technische Daten :