Sprachauswahl: DE EN

Keine Turkish Stars am steirischen Himmel

Die Kunstflugstaffel der türkischen Luftwaffe hat ihren Auftritt in Zeltweg abgesagt.

Wie die türkische Luftwaffe bekannt gab, werden die Türk Yıldızları, die Turkish Stars, doch nicht an der AIRPOWER16 teilnehmen.

Die AIRPOWER16 muss ohne die acht NF-5A-Überschall-Kampfflugzeuge der Turkish Stars auskommen: Die türkische Kunstflugstaffel sagte ihre Teilnahme an der AIRPOWER16 ab.

Das Kunstflugprogramm lässt dennoch wenig Zeit zum Durchatmen. Neben den Darbietungen des Österreichischen Bundesheers und der Flying Bulls zeigen sieben bekannte Kunstflugstaffeln ihr Können – darunter Legenden wie Frecce Tricolori, Patrouille de France und Patrulla Aguila

  • Turkish Stars Training AIRPOWER13 © Bundesheer / Horst Gorup
    Turkish Stars Training AIRPOWER13 © Bundesheer / Horst Gorup