Sprachauswahl: DE EN

DIE HIGHLIGHTS AUS ZELTWEG IM FERNSEHEN

Am 11. und 14. September fasst der ORF die schönsten Momente der AIRPOWER16 für Sie zusammen.

Für alle, die bei Österreichs Airshow dabei waren oder gerne dabei gewesen wären: Am 11. und 14. September 2016 bringt der ORF eine Zusammenfassung der schönsten Momente der AIRPOWER16.

Die einzigartige Eröffnung, bei der ein Eurofighter des Bundesheeres, ein Alpha Jet der Flying Bulls und ein Heißluftballon in Form des grünen Steiermark-Herzens gemeinsam die schnellste und die langsamste Art der Fortbewegung in der Luft zeigten; die atemberaubenden Manöver der berühmtesten Kunstflugstaffeln Europas sowie einzigartiger Solo-Displays; der spannende Wingsuit-Slalom der Red Bull Aces Exhibition; die Historic Jet Formation mit allen sieben Flugzeugtypen der österreichischen militärischen Düsenfliegerei; die Flying Bulls in „Großer Formation“; und die fantastische Atmosphäre am Boden – mit begeisterten Luftfahrtfans aus aller Welt zwischen den beeindruckenden Luftfahrzeugen des Static Displays …

… die Höhepunkte der größten Airshow, die es je in Österreich gab, werden AIRPOWER-Fans noch lange in Erinnerung bleiben. Die schönsten Momente zeigt der ORF am 11. und 14. September in einer 90-minütigen Zusammenfassung.

 

Die ORF-Sendezeiten im Überblick

Sonntag, 11. September 2016, ab 14.25 Uhr auf ORF 1

Mittwoch, 14. September 2016, ab 16.50 Uhr auf ORF Sport+

Wer sich die Zeit bis zur ORF-Ausstrahlung verkürzen will, sieht sich hier inzwischen unseren Best-Of-Clip mit einigen der besten Augenblicke der AIRPOWER16 an:

  • Die spanische Kunstflugstaffel Patrulla Aguila bei der AIRPOWER16 © Bundesheer Andreas MACHER
    Die spanische Kunstflugstaffel Patrulla Aguila bei der AIRPOWER16 © Bundesheer Andreas MACHER