Sprachauswahl: DE EN

AIRBUS A400M ATLAS

 

Der Airbus A400M Atlas ist ein militärisches Transport- und Tankflugzeug, das mit vier Turboprop-Triebwerken und einer befahrbaren Heckrampe ausgestattet ist. Die Maschine kann wahlweise große und sperrige Frachten oder bis zu 116 Soldaten transportieren.

Pläne für den A400M gab es schon seit Anfang der 1980er-Jahre. 2009 hatte er schließlich seinen Erstflug. An der Entwicklung waren mehrere Staaten beteiligt: Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Luxemburg, Spanien und die Türkei. Diese Länder waren auch gleichzeitig die ersten Kunden des Flugzeugs.

Die größte Airshow, die es je in Österreich gab, lässt sich auch der A400M nicht entgehen – und überrascht die Luftfahrtfans auf der AIRPOWER16 am Freitag mit einem Überflug. 

 

 

© Kesh Kaushal
© Kesh Kaushal
© Kevin McGill
© Kevin McGill

Fakten & Zahlen

Hersteller Airbus Defence and Space
Länge 45,1 m
Flügelspannweite 42,4 m
Höhe 14,7 m
Max. Startgewicht 141.000 kg
Leergewicht 76.500 kg
Max. Nutzlast 37.000 kg
Dienstgipfelhöhe 12.200 m / 40.026 ft
Höchstgeschwindigkeit 882 km/h / 476 kn
Triebwerk 4 × EPI TP400-D6-Turboprop
Leistung 4 × 11.000 PS
Crew 2-3 Piloten, 1 Ladungsmeister
Display Flying