Sprachauswahl: DE EN

PC-7 TEAM

Die in Locarno und Dübendorf stationierte Kunstflugstaffel wurde 1989 anlässlich der Jubiläumsfeier „75 Jahre Schweizer Flugwaffe“ offiziell gegründet. Seitdem erhielt das PC-7 TEAM mehrere Auszeichnungen, unter anderem 2013 das „King Hussein Memorial Sword“ für die beste Flugvorführung in Fairford, Großbritannien. Der Einsatz im PC-7 TEAM ist für die Piloten ein Nebenjob, hauptberuflich beweisen sie ihr Können in einer der drei F/A-18-Staffeln der Schweizer Luftwaffe.

Ihre Manöver fliegen die Piloten mit der Pilatus PC-7. Das Ausbildungsflugzeug wird hauptsächlich für die Grundschulung angehender Militärpiloten eingesetzt. Die markant in den Schweizer Nationalfarben Rot und Weiß gehaltenen Maschinen erkennt man seit 2014 auch am Raucheinsatz. 2016 feiert das PC-7 Team seine Premiere auf der AIRPOWER.

Flugzeug Pilatus PC-7
Website www.pc7-team.ch
Facebook www.facebook.com/pc7team

  • © Swiss Department of Defence, Public Defence and Sport DDPS

  • © Swiss Department of Defence, Public Defence and Sport DDPS

  • © Swiss Department of Defence, Public Defence and Sport DDPS

  • © Swiss Department of Defence, Public Defence and Sport DDPS

  • © Swiss Department of Defence, Public Defence and Sport DDPS